Lauf einfach weiter

Posted on 13. Februar 2018 by Dany

Ich sehe den Weg. Meinen Weg. Aber ich biege gern mal ab. Das habe ich früher schon und daran hat sich auch heute nichts geändert. Denn es gibt so viel mehr als geradeaus, schwarz oder weiß. Es gibt Grün, Gelb, Orange und Blau und noch so viel mehr. Und das ist gut so. Es ist als würde man durch andere Augen sehen. Eine neue Brille aufhaben.

Aber egal ob man den normalen Weg geht oder wie Rotkäppchen auch mal davon abkommt. Steine liegen überall. Kleine und große. Und umgestürzte Bäume. Große Äste die den Weg versperren. Und ab und zu andere Menschen die vom Weg abgekommen sind und nicht weiterwissen. Sich verlaufen haben. Und manchmal auch Unsicherheit. Und Angst. Es gibt Wegweiser und Karten. Doch im Karten lesen war ich noch nie gut. Und Wegbeschreibungen traue ich nicht immer. Denn ich hinterfrage.

Aber egal welchen Weg man wählt, irgendwie scheint immer etwas auszubremsen. Stopp. Und wieder warten. Geduldig sein. Es gibt immer wieder etwas, das aufhält. Und oft muss man zurückgehen. Oder einen Umweg in Kauf nehmen. Und dann kommen alte Erinnerungen hoch. Abgelegte Angewohnheiten die noch auf dem alten Weg rumliegen. Und, die Vergangenheit.

Doch irgendwie geht es doch immer weiter. Die Erde dreht sich auch immer weiter. Einen Schritt nach dem anderen. Und wenn du zurückgehen musst, dann nur um Anlauf zu nehmen. Wichtig ist, nicht sitzen zu bleiben. Nur kurz auszuruhen und Kraft zu tanken. Und dann weiter nach vorn. Es wird immer etwas geben, dass dich aufhalten will. Jemand der dich runterziehen oder dich nicht durchlassen will. Aber du hast immer eine Wahl. Im Zweifelsfall lass deinen Bauch entscheiden. Höre auf deine innere Stimme. Sei still und halte Inne. Und dann entscheide. Und geh weiter.

Sackgasse. Gibt es nicht. Schau genauer hin. Und wenn das nicht reicht, dann warte kurz und schau dann nochmal hin. Irgendwann wirst du sehen, dass du hindurchgehen kannst. Manchmal tut es weh. Dornen und Äste, aber es geht. Blaue Flecken. Eine Narbe. Aber die Wunden werden schnell heilen. Und dann wirst du stolz sein. Und dich erinnern. Und über dich hinauswachsen. Und irgendwann einfach springen. Und rennen. Immer der Sonne entgegen. Kein Stillstand.

12 Comments

  • Kay 22. April 2018 at 11:40

    Wieder ein ganz wundervoller Text, der zum Nachdenken anregt. Ich sehe es ebenso wie Du, es wird immer Herausforderungen geben aber es lohnt sich, auch mal neue Wege zu gehen als immer nur den schon bekannten.
    Ein sehr motivierender Beitrag <3

    Liebe Grüße, Kay.
    http://www.twistheadcats.com

    Reply
    • Dany 22. April 2018 at 15:12

      Lieber Kay, vielen Dank für deinen Kommentar. Ja, so ist es. Wir dürfen und sollten auch mal vom Weg abkommen, denn manchmal ist ein anderer Weg ein besserer. <3

      Reply
  • Lukas 14. Februar 2018 at 7:58

    Sehr inspirierend, danke. <3

    Reply
    • Dany 14. Februar 2018 at 8:03

      <3

      Reply
  • Marco 14. Februar 2018 at 7:56

    Ich finde deinen Beitrag echt motivierend! xoxo

    Reply
    • Dany 14. Februar 2018 at 8:03

      Das freut mich sehr, vielen Dank <3

      Reply
  • Dominique 14. Februar 2018 at 7:55

    Den eigenen Weg zuerst einmal zu finden, das ist eine Herausforderung! Ich wünsche allen, dass sie ausschließlich ihren eigenen Weg gehen. LG Domi

    Reply
    • Dany 14. Februar 2018 at 8:03

      Ja, da hast du recht. Besonders an Kreuzungen ist es schwer sich zu entscheiden. <3

      Reply
  • Melanie 13. Februar 2018 at 20:04

    Genauso ist es, immer wieder aufstehen und weiter gehen. Egal wie schwer es ist. Irgendwann wird es leichter. Ein schöner Text und tolle Bilder. Grüße Melli

    Reply
    • Dany 14. Februar 2018 at 8:02

      Genauso ist es. <3

      Reply
  • Susi 13. Februar 2018 at 20:02

    Gänsehaut. Wow, ein toller Text. Danke. <3
    Liebe Grüße Susi

    Reply
    • Dany 14. Februar 2018 at 8:02

      Danke <3 das bedeutet mir so viel!

      Reply

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können sich auch ohne Kommentar anmelden.