Wochenrückblick #15

Posted on 2. Juli 2017 by Dany

Erlebt | Der Tag hat zu wenige Stunden um all das zu tun was ich gern tun würde. Anfang der Woche haben wir einen Geburtstag gefeiert. Währenddessen hat sich Günther in der Waschmaschine versteckt, war ihm wohl etwas zu viel. Im selben Atemzug denke ich auch an meinen Geburtstag dieses Jahr.

Ich habe keine Ahnung was ich machen möchte. Unsere Urlaubsplanung für diesen Monat nimmt langsam Form an und ich freue mich unheimlich darauf.

Ist dir das auch schon passiert: du hast dir einen Termin vor einiger Zeit eingeschrieben. Dann ist Tag X und du bist der festen Überzeugung, dass dieser “17:30 Uhr” ist und schaust daraufhin nicht nochmal in den Kalender und bähhhm war der Termin doch schon 16:00 Uhr. Ärgerlich.

Mitte der Woche habe ich mich mit meiner Mama zum Erdbeeren pflücken verabredet. Ich glaube so schnell haben wir noch nie gepflückt weil wir dachten, gleich fängt es an zu regnen. Aber, wir sind trocken geblieben und die Körbe voll gewesen. Und dann gab’s lecker Kuchen mit Pudding und Erdbeeren. Donnerstag habe ich einen halben Urlaubstag genommen. Das hat gut getan. Ich konnte mal wieder bei Thiemann rein schauen ohne Zeitdruck. Und so ergab sich sogar mal wieder ein tolles Gespräch, weil die richtige Person vor Ort war. Nach meinem Physiotermin habe ich erstmal zwei Stunden geschlafen. Warum auch immer aber ich war so müde die letzten Tage.

Zusammen Essen und s sich so auf das Wochenende einstimmen ist einfach nur schön. Mit Hörnchen, Käsebrötchen, jede Menge Belag und belegte Baguettes ausTschechien.

Frühstück bei Tiffanys gab es dann am Wochenende im Cafe Toscana. Seit dem Umbau sind wir nun das erste Mal wieder dort gewesen. Es hat sich einiges verändert, im positiven Sinne. Das Frühstück war ein Traum.

Gedacht | Zur Zeit denke ich etwas über das Erwachsenwerden nach. Ist das einfach passiert? Fühlt sich nicht so an. Verändert Ja, aber erwachsen? Keine Ahnung.

Viele haben mich die letzten Tage gefragt ob wir unseren Hund überhaupt angeben müssen wegen der Wohnungssuche. Anwälte sind sich einig das die Antwort ehrlich sein muss wenn danach gefragt wird. Du kennst doch sicher die Katze im Haikostüm auf dem selbstfahrenden Staubsauger!? Vielleicht gibt’s ja ein Katzenkostüm für Hunde…

Mal denke Ich, ich will schreiben. Ich will Emotionen transportieren und auf Papier bringen. Dann Frage ich mich, bin ich gut genug und liest das überhaupt jemand?

Gefühlt | Wir haben uns weiterentwickelt, sind unseren Weg weiter gegangen. Immer wieder neue Ziele. Neue Wege. Aber was ist passiert? Wo bist du geblieben? Wann hast du aufgehört meine Hand zu nehmen? Du bist nicht da. Irgenwie in einer anderen Welt. Aus den Augen aus dem Sinn. Das tut weh, aber ich kann nichts tun.

Ihr fehlt mir, jeden Tag. Ich habe so viele Fragen. Möchte gern so viel wissen. Ich war zu jung und ihr musstet viel zu früh gehen. Aber im Herzen und in meinen Gedanken seid ihr immer bei mir. Ich habe viel gelernt und ihr habt mich geformt. Danke

Wohnungssuche | Wir haben uns eine Wohnung in einer ehemaligen Fabrik angeschaut. Leider nicht so toll und spannend wie wir das erwartet hatten. Lediglich das Treppenhaus ist interessant gewesen. Ich dachte mein Kopf würde vor Ideen überlaufen, wenn wir einmal da drin stehen. Aber leider – nichts.

Festgestellt | Seit langem bin ich mir wieder sicher, dass das was wir tun richtig und ok ist. Den richtigen Zeitpunkt mag es zwar nicht geben, aber bereit sein möchte ich zumindest. Man muss sich das Leben nicht noch schwerer machen als es eh manchmal ist.

Gekauft Da mich das Clarins – BB Skin Detox Fluid als Tester wirklich überzeugt hat, habe ich es mir nun in einer passenden Nuance gekauft. Gleich dazu habe ich mich zur Feuchtigkeitspflege Hydra Beauty Flash von Chanel überzeugen lassen. Ich bin sehr zufrieden mit der Creme. Ansonsten probiere ich zur Zeit verschiedene Farbtöne aus der Colour-Freedom Serie aus.

 

No Comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Benachrichtigen Sie mich bei weiteren Kommentaren per E-Mail. Sie können sich auch ohne Kommentar anmelden.